Pressemitteilungen

Von:
  • Caritasverband Main-Taunus
12.07.2018

Anziehpunkt Hofheim: Eichendorffschule Kelkheim überreicht Spende für Hilfsfonds

Im Rahmen des Projektwoche „Kleider machen Leute“ besuchten 20 Schülerinnen und Schüler der Eichendorffschule in Kelkheim den Second-Hand-Shop Anziehpunkt in Hofheim. mehr


09.07.2018

15 Jahre Haus Sankt Martin - Das 1-Quadratmeter-Haus

Beim Haus- und Hoffest am 10. August 2018 des Haus Sankt Martin am Autoberg, der Facheinrichtung für Wohnungslose des Caritasverbandes Main-Taunus e. V., wird es eingeweiht, das 1-Quadratmeterhaus des Künstlers Le Van Bo. mehr


06.07.2018

Noch Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr zu vergeben

Zeit, Neues zu wagen: Zum 01.09.2018 bietet der Caritasverband Main-Taunus e. V. noch freie Stellen in Vollzeit in der Integrativen Caritaskindertagesstätte und im Bereich Altenhilfe/selbstbestimmte Wohngemeinschaften im Rahmen eines Freiwilligendien mehr


22.06.2018

Verabschiedung Marita Thum – Verleihung Caritas-Ehrenzeichen in Gold

„Du bist im wahrsten Sinne des Wortes eine echte Caritäterin und hast die Caritasarbeit hier im Main-Taunus in den letzten 20 Jahren maßgeblich mitgeprägt und weiterentwickelt.“ mehr


21.06.2018

Fotoprojekt mit Sofortbildkamera - Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Am Rande der Ausstellungseröffnung mit dem Titel „Visuals“ (20. Juni 2018) des Wiesbadener Gymnasiasten und Nachwuchsfotografen Jacob Krüger (16), startete Klaus Störch, Leiter des Hauses Sankt Martin in Hattersheim, ein Fotoprojekt zum Thema ... mehr


18.06.2018

Und was ist mit mir? - Fachtag Demenz

Nach Perspektiven und Möglichkeiten zur Unterstützung pflegender Angehöriger von Menschen mit Demenz suchten die Teilnehmer des 14. Fachtags Demenz am Dienstag den 12.06.2018 in Hofheim. mehr


15.06.2018

Startschuss Projekt „FaireKITA“ – Initiative Rhein.Main.Fair.

Mit einer Kick-off-Veranstaltung im katholischen Bezirksbüro Main-Taunus wurde jetzt das aus Nordrhein-Westfalen stammende Projekt „FaireKITA“ eingeläutet. mehr


30.05.2018

Kunst und Kultur am Autoberg - Jacob Krüger

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms „Kunst und Kultur am Autoberg“ präsentiert der 16-jährige Gymnasiast Jacob Krüger aus Wiesbaden eine Reihe von Landschafts- und Streetfotografien in der Caritaseinrichtung für Wohnungslose in Hattersheim. ... mehr


25.05.2018

Maria-Drostehaus einzigartiges Konzept

Beirat der Caritas-Diakonie-Sozialstation begeistert vom einzigartigen Konzept betreuter Wohngemeinschaft „Maria-Droste-Haus“. mehr


19.04.2018

Hessischer Elisabethpreis für Fachstelle Demenz und Stadtmuseum Hofheim

Die Fachstelle Demenz des Caritasverbandes Main-Taunus e. V. und das Stadtmuseum Hofheim belegen mit ihrem Projekt „Momente des Erlebens – Offene Museumsführung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen“ den dritten Platz bei der Verleihung ... mehr


Pressemitteilungen

Von:
  • Deutscher Caritasverband
19.07.2018 Prälat Puschmann

Caritas-Präsident Neher gratuliert Vorgänger Puschmann zum 80. Geburtstag

Hellmut Puschmann, am 22. Juli 1938 geboren, war von 1991 bis 2003 Präsident des Deutschen Caritasverbandes. mehr


18.07.2018 Teilhabechancengesetz

Langzeitarbeitslosen bessere Chancen am Arbeitsmarkt ermöglichen

„Es ist längst überfällig für Langzeitarbeitslose langfristig angelegte Fördermaßnahmen im SGB II zu verankern. Nur so erhalten sie eine realistische Chance wieder in den Arbeitsmarkt eingegliedert zu werden“, sagt Caritas-Präsident Peter Neher ... mehr


17.07.2018 Tariflohn in der Pflege

Mitarbeiter in der Caritas werden schon heute auf dem Niveau entlohnt, dass Jens Spahn fordert.

Tarife für Pflegekräfte der Caritas gelten bundesweit. Das unterstreicht Caritas-Präsident Peter Neher und verweist auf die gültigen Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes. mehr


10.07.2018 Migrationspolitik

Caritas-Präsident Neher kritisiert sogenannten Masterplan Migration

Veraltet, inhuman und nicht praktikabel: Kritisch reagiert Prälat Dr. Peter Neher auf den am 10. Juli 2018 von Bundesinnenminister Horst Seehofer veröffentlichten „Masterplan Migration“. Das Statement des Caritas-Präsidenten im Wortlaut: mehr


28.06.2018 EU-Gipfel

Der Entsolidarisierung der EU Einhalt gebieten: Europa als Raum des Friedens und der Solidarität erhalten

„Die aktuellen Abschottungstendenzen in der europäischen Flüchtlingspolitik befördern auf fatale Art und Weise jene Globalisierung der Gleichgültigkeit, die Papst Franziskus schon vor Jahren beklagte“, kritisiert Caritas-Präsident Peter Neher ... mehr