Mitgliederversammlung

Persönliche und Korporative Mitglieder

Die Mitgliederversammlung findet alle drei Jahre statt.
Der Verband hat persönliche und korporative Mitglieder. Korporative Mitglieder sind die katholischen Kirchengemeinden sowie Träger von Einrichtungen und Diensten, die Aufgaben der katholischen Kirche wahrnehmen.

Die Aufgaben der Mitgliederversammlung sind:

  • Beratung von Grundfragen der Caritas
  • Beratung über die Tätigkeit des Vorstands
  • Wahl der zu wählenden Mitglieder des Caritasrats
  • Wahl der zu wählenden Vertreter für die Vertreterversammlung des Caritasverbandes für die Diözese Limburg e. V.
  • Beschlussfassung über die Satzung