Freiwilligendienst

Dauer

Normalerweise dauert das FSJ ein Jahr, du kannst dich aber auch zwischen
6 Monaten bis zu 18 Monaten bei uns engagieren. Der Beginn ist meistens der
1. August oder der 1. September. Deine Arbeitszeit umfasst 39 Stunden in der Woche. Die Einteilung erfolgt in Absprache mit der Einsatzstelle. Bei einer Hospitation von zwei bis drei Tagen kannst du in die Einrichtung reinschnuppern um herauszufinden, ob das Einsatzfeld das richtige für dich ist.

Welche Leistungen gibt´s?

  • Betreuung während der ganzen Arbeitszeit und kostenlose Seminare
  • Ein monatliches Taschengeld
  • Tariflicher Urlaub
  • Vorhandener Anspruch auf Waisenrente bleibt bestehen
  • Anerkennung als Praktikum für soziale Studiengänge und Ausbildungen und Ausstellung eines qualifizierten Zeugnisses

Viele Gründe für ein Freiwilliges Soziales Jahr

  • Du möchtest die Zeit zwischen Schule und Studium oder Ausbildung überbrücken
  • Du möchtest etwas Gutes tun und Menschen unterstützen, die auf Hilfe angewiesen sind
  • Du möchtest dich beruflich orientieren und die Arbeit im sozialen Bereich kennenlernen
  • Du möchtest ohne Druck Erfahrungen und Referenzen sammeln und dich neuen Herausforderungen stellen

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite:


www.soziale-dienste.net


Hast Du Interesse? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen!