Jubiläum

70 Jahre Caritasverband Main-Taunus

Nächstenliebe – Von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart, 1946 – 2016. Der 70-jährige Geburtstag wird mit Erinnerungen und Geschichten deutlich machen, für wen sich der Caritasverband Main-Taunus im Sinne der Nächstenliebe und Solidarität seit Jahren engagiert , welche Rolle er in der Gesellschaft des Main-Taunus-Kreises einnimmt und wie mehr

12. Fachtag

Du, ich & Demenz - Herausforderungen für die Partnerschaft

Die Diagnose Demenz ist nicht nur aus medizinischer Sicht eine große Herausforderung. Von einer Demenzerkrankung betroffen zu sein erfordert, sich ständig neuen krankheitsbedingten Veränderungen zu stellen und diese so gut wie möglich in das bisherige Leben zu integrieren. mehr

Vortragsreihe

Demenz – und nun?

Das Thema Demenz wirft viele Fragen auf und birgt für betroffene Familien große Herausforderungen. Bei der Vortragsreihe „DEMENZ UND…“ der Fachstelle Demenz werden einige der wichtigsten Themen aufgegriffen und an sechs Dienstagabenden im Jahresverlauf 2016 beleuchtet. mehr

Zeit zur Entspannung und Stressverarbeitung

„Wer gibt, darf auch nehmen“ – so lautet der Titel der neuen Kursreihe, den die Fachstelle Demenz beim Caritasverband Main-Taunus für Menschen anbietet, deren eigene Interessen und Bedürfnisse aufgrund der Pflege eines kranken Angehörigen häufig über lange Zeit in den Hintergrund rücken. mehr

Urlaub von der Straße - Informationsfahrt nach Berlin

Im November vergangenen Jahres waren Frank Dußler und Klaus Störch Teilnehmer der Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Wohnungslose (BAG W) in Berlin. mehr

SALVAETE! SEID GEGRÜSST!

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms „Kunst und Kultur am Autoberg“ zeigt der Hattersheimer Hobby-Künstler Siegfried Bohl seit 12. Mai bis einschließlich 30. Juni 2016 eine Auswahl seiner Gemälde, die in den letzten Jahren entstanden sind. mehr

Die Frankfurter Strasse blüht auf

Im vergangenen Jahr wurde das Kunstprojekt "Die Frankfurter 2.0" mit dem Titel "Kunst im öffentlichen Raum - Eine Straße wird bunt" aus der Taufe gehoben. mehr

Kunst aus dem Zigarettenautomaten

Der erste Kunstautomat im Main-Taunus-Kreis geht in „Betrieb“ mehr

CKD-Programm 2016

Veranstaltungen und Termine 2016 - das Programm der CKD für Sie zum Download mehr

Pedro Citoler

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Unter den Flüchtlingen, die in großer Zahl auch im Main-Taunus-Kreis ankommen, untergebracht und begleitet werden, ist die Gruppe von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen besonders intensiv zu betreuen. mehr

Zwei Männer / Deutscher Caritasverband e. V./ KNA

Wir sind für Sie da!

Willkommenskultur im Main-Taunus-Kreis

Im Main-Taunus-Kreis engagieren sich zahlreiche Menschen in der Flüchtlingsarbeit. Hierbei arbeiten Fachkräfte aus unterschiedlichen Einrichtungen, Ehrenamtliche aus diversen Unterstützerkreisen sowie die katholische und evangelische Kirche eng zusammen. mehr

Migrations- und Flüchtlingsberatung

Wir sind spezialisiert auf die Fragen, Bedürfnisse und Problemlagen von Menschen, die als Fremde nach Deutschland gekommen sind oder neu einreisen. mehr

Projekt Integration und Ehrenamt

Das Projekt Integration und Ehrenamt hat im vergangenen Herbst eine Fahrradwerkstatt für die Bewohnerinnen und Bewohner des Übergangswohnheimes in Liederbach eröffnet. mehr

Ehrenamtliche für Warenannahme und Sortierraum gesucht

Für den Second-Hand-Shop "Anziehpunkt" in Schwalbach wird ein/e Ehrenamtliche/r gesucht. mehr

Gemeinsam aktiv

Freiwilliges Engagement in Caritaseinrichtungen

Seit vielen Jahren arbeitet der Caritasverband Main-Taunus mit Ehrenamtlichen und freiwillig Engagierten, um sein Angebot für Menschen in Notlagen auszubauen und intensivieren zu können. Viele Frauen und Männer unterstützen derzeit die professionelle Arbeit des Verbandes. mehr