Pressemitteilungen

Von:
  • Caritasverband Main-Taunus
19.11.2017

„Kunst und Kultur am Autoberg“- Fotoprojekt „COLD, COLD GROUND“

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms „Kunst und Kultur am Autoberg“ laden die Hofheimer Fotografen Antje Kern und ihr Sohn Phillip Kern am Dienstag, den 28. November 2017, 15 Uhr, zu einem Werkstattgespräch bei Kaffee und Kuchen in das Haus ... mehr


07.11.2017

Einblicke – Ausstellung der Werke der Kunstgruppen des WfB Rhein-Main e.V.

Einladung zum Besuch der Ausstellung „Einblicke“ der Kunstgruppen des WfB Rhein-Main e.V. mehr


13.11.2017

Führung für Menschen mit Demenz im Stadtmuseum Hofheim

Kunst lässt der Phantasie freien Lauf - „Momente des Erlebens“ trifft Ida Kerkovius mehr


Pressemitteilungen

Von:
  • Deutscher Caritasverband
21.11.2017 kkvd Sozialpreis

Katholische Krankenhäuser sind wichtige Akteure im Sozialraum

„Die medizinische Versorgung und Pflege der Patienten und Patientinnen in Krankenhäusern ist weit mehr als High-Tech-Leistung und therapeutische Professionalität. mehr


15.11.2017 „Welttag der Armen”

Armut bekämpfen – in Deutschland und weltweit

„Der Welttag der Armen ist eine Mahnung und Herausforderung an alle politischen und gesellschaftlichen Kräfte, nicht nachzulassen im Kampf gegen Armut und Ausgrenzung“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich des am 19. November erstmals ... mehr


14.11.2017 Mehr Prävention nötig

Bekämpfung von Wohnungslosigkeit muss auf die politische Agenda

Die von der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) vorgestellten Berechnungen zur Zahl wohnungsloser und von Obdachlosigkeit betroffener Menschen belegen einen dringenden Handlungsbedarf. Die Bekämpfung und Verhinderung von ... mehr


13.11.2017 Weltklimakonferenz

Stromspar-Check gewinnt „Social Innovation”-Preis

Das Caritas-Projekt Stromspar-Check wurde im Rahmen der Weltklimakonferenz 2017 von der Initiative Ashoka und der Schneider Electric Foundation ausgezeichnet. mehr


07.11.2017 Straffälligenhilfe

„Aktionstage Gefängnis“

90 Jahre Caritas-Straffälligenhilfe - Erstmals finden „Aktionstage Gefängnis“ in Deutschland statt mehr