URL: www.caritas-main-taunus.de/beitraege/ein-ort-der-vielfalt--sommerfest-familie-marxheim/1287066/
Stand: 17.08.2015

Artikel Familie Marxheim

Ein Ort der Vielfalt – Sommerfest Familie Marxheim

Sommerfest Familie Marxheim 2HelferInnen Familie Marxheim, Bürgermeisterin Gisela Stang und Torsten Gunnemann, Geschäftsführer Caritasverband Main-Taunus e.V.Familie Marxheim

So konnten Kinder an Erlebnisstationen kleine Blumentöpfe bepflanzen, Stofftaschen bemalen, sich schminken lassen oder beim Torwandschießen kleine Preise gewinnen während rund um dem Y-Spielplatz in der Ostpreußenstraße ein Garten- und Garagenflohmarkt der Anwohner stattfand. Dank der sommerlichen Temperaturen war das Fest wieder sehr gut besucht. Die "Hofheimer Street Band" sowie die Brassband "Firebirds" sorgten beim Sommerfest für die musikalische Stimmung.

Das Sommerfest war wieder ein Ort für Begegnungen unterschiedlichster Kulturen und ein klares Bekenntnis zur Vielfalt. Dank dem Engagement der Projektleitung Esther Mundhenke, der ehrenamtlichen Teammitglieder und der zahlreichen ehrenamtlichen HelferInnen ist dieses Fest mittlerweile zu einer Tradition im Stadtteil geworden.

Die "Familie Marxheim" ist ein Stadteilprojekt des Caritasverbandes für den Bezirk Main-Taunus e.V., welches von der Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) finanziell unterstützt wird. Vor fünf Jahren wurden sieben Ehrenamtliche Aktionen aufgebaut, die allesamt einem Ziel folgen: Die Menschen im Quartier, in der Nachbarschaft miteinander in Kontakt zu bringen - und das mit Erfolg.

Copyright: © caritas  2018