Wir über uns

Mitarbeitervertretung

Die Mitarbeitervertretung ist ein Gremium für die dienstlichen Belange der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Caritasverbandes.

Für alle Dienststellen und Einrichtungen im Bereich der katholischen Kirche, die der kirchlichen Grundordnung unterstellt sind, gibt es das Recht, eine Mitarbeitervertretung (MAV) zu wählen. Die Aufgaben, Rechte und Pflichten der MAV regelt die Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO). Die Mitglieder der Mitarbeitervertretung werden auf vier Jahre gewählt. Sie beraten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu allen dienstlichen Fragen oder vertreten ihre Interessen und Rechte gegenüber dem Dienstgeber. Die Funktion ist der eines Betriebsrates gleichzusetzen.

Die MAV des Caritasverbandes für den Bezirk Main-Taunus e. V. setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Herbert Müller, MAV Vorsitzender
Angelika Bächle, 2. Vorsitzende
Annett Löw, Schriftführerin
Matthias Haase, Beisitzer
Ellen Philipp, Beisitzerin
Melanie Metzger, Beisitzerin
Michael Eberhardt, Beisitzer

Es besteht die Möglichkeit, Fragen und Probleme telefonisch oder im persönlichen Gespräch zu erörtern.