Gesundheitsdienste/ Altenhilfe  

Über uns

Unser Pflegeverständnis

„Weil der Mensch den Menschen braucht”

Die Caritas-Sozialstationen sehen ihre Aufgabe als einen Beitrag zum christlichen Dienst am Nächsten. Der hilfsbedürftige Mensch und seine Angehörigen stehen im Mittelpunkt. Ziel ist immer, die beste Lösung in der Pflege und Versorgung gemeinsam zu finden.
Durch das umfassende Angebot und die enge Zusammenarbeit mit anderen Diensten ist der Verbleib in der häuslichen Umgebung möglich. Die Betreuung ist an sieben Tagen die Woche und in schwierigen Situationen auch nachts gewährleistet.

Unsere ambulante Pflege ermöglicht eine Versorgung und Betreuung in der vertrauten Umgebung und ist dadurch ein wichtiger Faktor bei der Erhaltung der Lebensqualität.

Unser Team

Im Team der Sozialstationen arbeiten ausschließlich regelmäßig geschulte und qualifizierte Fachkräfte:

  • Krankenschwestern und -pfleger
  • Altenpfleger/-innen
  • Familienpfleger/-innen
  • Hauswirtschafterinnen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Unterstützung der Fachkräfte
Schülerinnen und Schüler der Kranken- und Altenpflege werden bei uns ausgebildet.

Um eine qualifizierte Pflege sicherzustellen, legen wir Wert auf Kontinuität und Stabi-lität in der Pflege:

  • ein kompetenter Ansprechpartner durch Bezugspflege
  • geringer Wechsel im Personal (Urlaub/ Krankheit)
  • Zuverlässigkeit und größtmöglichste Pünktlichkeit
  • 24 Stunden Rufbereitschaft nach dem Pflegeversicherungsgesetz

 

Weitere Infos zum Thema »Sozialstationen «